Passend zu Ihren Bedürfnissen

CapaSystems ist ein dänisches Softwareentwicklungs- und Beratungsunternehmen. Seit 1996 liefern wir Softwarelösungen, die unseren Kunden eine bessere Übersicht, eine hohe Erlebnisqualität für den Endbenutzer, sowie mehr Flexibilität bieten und gleichzeitig Kosten einsparen. Das erreichen wir durch fachkundige Beratung und eine intelligente Technik, die unsere Kunden dabei unterstützt, das volle Potenzial ihrer IT-Systeme auszuschöpfen. Mit CapaSystems können Sie sicher sein, eine Lösung zu erhalten, die Ihren Bedürfnissen entspricht.

In zwei dänischen Entwicklungszentren arbeitet CapaSystems an der Weiterentwicklung seiner Softwarelösungen CapaInstaller und PerformanceGuard. CapaSystems-Lösungen werden von Firmen in der ganzen Welt eingesetzt.

Bei CapaSystems ist der Weg von der Idee bis zur vollentwickelten Softwarelösung kurz. Wir sind stolz darauf, dass wir schon immer den Kontakt zu unseren Kunden gepflegt und stets ein offenes Ohr für ihre Wünsche haben. Diese Einstellung hat unsere Arbeit maßgeblich beeinflusst. Viele unserer innovativen Software-Features sind aus Ideen unserer Kunden entstanden, die wir in die Tat umgesetzt haben.

CapaSystems sucht kontinuierlich neue Kollegen für spannende und herausfordernde Aufgaben. Siehe freie Stellen, indem Sie hier klicken.

Newsletter-Anmeldung

 





Warum CapaSystems

Erfahren sie mehr

Unsere Kunden

Erfahren sie mehr
So fing alles an

1991 gründete Søren Leth Truelsen die Capacity Group – ein IT-Unternehmen, das IT-Komplettlösungen bestehend aus Software, Hardware und Beratung anbot.

1997 verkaufte Søren Leth Truelsen dieses Unternehmen an die amerikanische Firma Computer Associates, die neben dem Hauptprodukt NetCon auch 50 Angestellte sowie Geschäftstellen in den USA, England und Deutschland übernahm.

Formell wurde CapaSystems A/S bereits am 1. März 1996 gegründet, doch erst am 1. April 1997 fanden sich 6 Angestellte, die nicht Teil dieser Übernahme waren, unter dem Namen CapaCity Systems zusammen. Im Dezember 1997 fiel die Entscheidung, das Unternehmen in CapaSystems A/S umzubenennen und es nahm seine Geschäftstätigkeit auf.

CapaSystems begann zunächst als Implementierungspartner für Computer Associates und war 1998 deren umsatzstärkster Partner. Kundenwünschen folgend produzierte CapaSystems auch kleine Add-ons für NetCon (später UAM/AimIT).

Im Jahr 2000 begann CapaSystems mit der Entwicklung eigener Produkte; dem Package Creator, entwickelt in Zusammenarbeit mit LEGO, und OS Deployment, entwickelt in Kooperation mit Danish Crown. Die Geschäftsbeziehungen mit LEGO und Danish Crown bestanden schon vor dem Erwerb der Capacity Group durch Computer Associates. Gemeinsam mit Storstrøms Amt (heute Teil der Region Seeland) konzipierte CapaSystems den CapaInstaller.

Durch die Entwicklung von CapaInstaller besaßen wir nun eine Komplettlösung zur Abdeckung des gesamten Installationsprozesses, vom nackten System bis hin zu einem vollständig konfigurierten und personalisierten PC.

Bis Oktober 2008 bildete CapaInstaller den Grundpfeiler und alleinigen Schwerpunkt des Unternehmens. Ende 2008 kaufte CapaSystems dann das Unternehmen Premitech – den Entwickler der preisgekrönten PerformanceGuard-Lösung. PerformanceGuard versetzt IT-Abteilungen in die Lage, präzise Echtzeitmessungen von Endbenutzeranwendungen und der Performance von IT-Infrastrukturen vorzunehmen, um einen optimale IT-Service sicherzustellen.

Durch den Erwerb von Premitech ist es CapaSystems gelungen, seinen Kunden- und Mitarbeiterstamm zu sichern und erfolgreich einen wirtschaftlich tragfähigen Geschäftsbetrieb zu schaffen.

Heute ist CapaSystems A/S Skandinaviens führender Anbieter von Service Management-Lösungen und beschäftigt 58 Mitarbeiter in seinen beiden Geschäftsstellen in Taastrup und Skanderborg. CapaSystems hat Kunden in zahlreichen Ländern – Kunden, die CapaSystems-Plattformen, den CapaInstaller oder PerformanceGuard nutzen.

Unser wirtschaftliches Umfeld ist vom Wettbewerb mit sowohl lokaler als auch multinationaler Konkurrenz geprägt. Um an erster Stelle zu stehen, müssen wir die besten Lösungen anbieten und durch unseren Beratungsservice einen Mehrwert schaffen. Von Anfang an haben wir den Schwerpunkt unserer Arbeit auf die Lieferung innovativer Software gelegt, welche die nötige Flexibilität bietet, um die von unseren Kunden vorgegebenen Aufgaben zu lösen.

Bei CapaSystems ist der Weg von der Idee bis zur vollentwickelten Softwarelösung kurz. Wir sind stolz darauf, dass wir schon immer den Kontakt zu unseren Kunden gepflegt und stets ein offenes Ohr für ihre Wünsche haben. Diese Haltung hat unsere Arbeit maßgeblich beeinflusst. Viele unserer innovativen Software-Features sind aus Ideen unserer Kunden entstanden, die wir in die Tat umgesetzt haben.

Unsere Wurzeln liegen in der Beratung und heute zählen wir unsere Berater zu den besten ihres Fachs. Sie genießen den Respekt von Kollegen und Mitbewerbern und halten ihr Wissen über Spitzentechnologien und -produkte in unserem Marktsegment stets auf dem neuesten Stand. Dadurch verfügen wir über die größte Fachkompetenz, die sich dabei nicht allein auf die CapaInstaller-Software beschränkt. Für unsere Kunden bedeutet das über ihre Softwarelösungen hinaus einen zusätzlichen Mehrwert.

Mission

Wir versetzen Unternehmen in die Lage, vom gegenwärtigen IT-Betrieb auf ein geschäftsorientiertes Service-Management umzusteigen.

Vision

Eine Zukunft, in der intelligente Technik alle manuellen Prozesse ersetzt.

Werte

Glaubwürdigkeit
Innovation
Flexibilität